Der Körper als Gerüst für ein gesundes Unternehmen

16.09.2022
3F6E12C7-4CD8-4C61-9135-EA01571776BE Weiterempfehlen: Kategorie:

Wie wichtig ist es, den Körper mitzunehmen?

 

Hier sitze ich auf einem Gymnastikball in der Physio Praxis vital in Braunschweig anlässlich einer Interviewaufzeichnung. Ganz schön wackelig ;-)

 

 

3F6E12C7-4CD8-4C61-9135-EA01571776BE

 


Wir sprechen darüber, wie wichtig es ist, das Wohlbefinden des Körpers mit einzubeziehen, auch wenn es um geschäftliche Prozesse geht.


Mens sana in corpore sano - bedeutet: in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.

 

 

 

Lass deinem Körper die notwendige Energie für deine Leistungsfähigkeit


Nur, wenn der Körper gesund ist und nicht ständig seine Energie für „Reparaturarbeiten“ aufbringen muss, kann der Mensch leistungsfähig sein.

 


Hast du gewusst, dass der Körper aufgrund seiner „festen Masse“ ca. 7 mal länger als der Geist braucht, um Heilungsprozesse zu durchstehen? Oft wissen wir somit gar nicht mehr, was die wahre Ursache für ein Symptom ist. Auch wenn es auf körperlicher Ebene ausgeheilt scheint, kann es im Energiefeld noch „versteckt“ sein.

 

 

 

 

Ursachen verstecken sich überall

 


Wahre Ursachen können verschiedene Ursachen haben, z.B.:
- Prägungen aus der Kindheit
- Umwelteinflüsse
- ungesunde Ernährung
- emotionale Belastungen
- Stress


Diesen Ursachen dürfen wir auf allen Ebenen begegnen, deshalb verbinde ich in meiner Arbeit mit Fitura - fit for the future immer Gesundheit,  Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmensführung und Spiritualität.

 

 

Es beginnt immer bei dir selbst


Neben aller Beratung für das Business - und dabei ist egal, ob Solopreneur, Startup, Familienunternehmen bzw. überhaupt Unternehmertum - ist entscheidend, auch die körperliche Gesundheit mit zu betrachten.


Kürzlich schrieb ich einen Beitrag, dass über 34 Mrd € jährlich für Beratungsleistungen im Unternehmen investiert werden. Nur ein Bruchteil für „echte“ Gesundheitsleistungen.


Ich stehe dafür ein, dass Brücken zwischen Unternehmensprozessen und Gesundheitsthemen im Unternehmen gebaut werden und dass die Schnittstellen, die dadurch entstehen, sinnvoll und zielführend gefüllt werden wollen.


Diese Schnittstellen sind dann oft Persönlichkeitsthemen und die tiefe Suche nach dem Sinn des eigenen Seins und der Aufgabe im Leben und das eigene Business.


Das bedeutet für mich ein wahrhaft ganzheitlicher Ansatz für das Mentoring zur gesunden Lebens- und Unternehmensführung.

 

 


Wie siehst du das?

 

Mehr dazu, wie du deinen Körper bestmöglich mitnehmen kannst, findest du hier:

 

Wie den Körper mitnehmen

 

Für ein persönliches Gespräch stehen wir gern bereit. Nutze dafür das untenstehende Kontaktformular.

WhatsApp